BannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

International erfolgreiche Schwarzwälder im Einsatz

20. 01. 2020
Freiburg. Vergangenes Wochenende waren Schwarzwälder Wintersportler in verschiedenen Disziplinen erfolgreich im Einsatz.

 

Bei den Olympischen Jugendspielen in Lausanne erreichte der Biathlet Elias Asal einen hervorragenden vierten Platz. Der für den SC Todtnau startende Nachwuchsathlet, verpasste das Podest nur knapp um 1,5 Sekunden.

 

Die Schonacher Skispringerin Anna Jäkle landete in Lausanne nach einem sensationellen zweiten Platz im Trainingsspringen am Sonntag auf Rang Zwölf.

 

Benedikt Doll erreichte beim Biathlon Heimweltcup in Ruhpolding den dritten Platz im Sprint. In der Verfolgung, sowie mit der Staffel jeweils den fünften Platz.

 

Weltcup-Rückkehrer Roman Rees (SV Schauinsland) lief in der Staffel mit Benedikt Doll auf Platz fünf und wurde in der Verfolgung, wie schon im Sprint 19.

 

Die Skicrosserin Daniela Maier (SC Urach) raste beim Weltcup im kanadischen Nakiska auf Platz acht. (M.B)

 

 

 

 

 

Foto: Weltcup-Rückkehrer Roman Rees - Foto: Hahne

Was gibt es Neues?