BannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Neue Corona-Verordnung Sport für Baden-Württemberg tritt am 19. September 2020 in Kraft

18. 09. 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

werte Vereinsvorsitzende und Leiter der Wintersportabteilungen,

 

leider beschäftigt uns das Corona-Virus auch im Herbst 2020. Nach längerer Pause informieren wir Sie mit Blick auf den Herbst und die bevorstehende Wintersaison 2020/21 mit aktuellen News zum besseren Umgang mit der Corona-Pandemie.

 

  • Mit Datum vom 18. September 2020, hat die Landesregierung die verlinkte Corona-Verordnung Sport verabschiedet, welche zum 19. September 2020 in Kraft tritt. Diese ersetzt die bisherigen Verordnungen.

  • Bei Ihren Veranstaltungen und Trainingsmaßnahmen ist ein Hygienekonzept unerlässlich – hier empfiehlt sich eine Abstimmung mit der zuständigen Gemeinde und/oder dem Gesundheitsamt. Der SVS wird seinen Vereinen zeitnah ein Konzept mit Handlungsempfehlungen präsentieren, welches zum Download bereitgestellt wird.

 

Wichtige zusätzliche Hinweise:

 

  • Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Corona-Verordnung nur für das Land Baden-Württemberg gilt.

  • Bei Lehrgangsmassnahmen in anderen Bundesländern (z.B. Bayern) oder im Ausland (z.B. Schweiz/ Österreich) empfehlen wir vor der Durchführung eines Wettkampfes/ Lehrgangs eine Abstimmung mit den Behörden vor Ort vorzunehmen.

  • Stimmen Sie geplante sportliche Maßnahmen wie auch kulturelle Aktivitäten mit/ durch Ihren Verein im Vorfeld mit dem Ordnungsamt (Ortspolizeibehörde der Gemeinde) ab.

  • Bei Hotel/ Zimmer-Reservierungen klären Sie mit Ihrem Gastgeber vor der finalen Buchung eine eventuell notwendige Stornierung.

 

Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit und bleiben Sie gesund. Bei Fragen steht Ihnen das Team der SVS-GS gerne zur Verfügung.

 

Beste Grüße,

Ihr Manfred Kuner

 

Zur Orientierung eignet sich auch die Corona-Verordnung Schule des Kultusministeriums vom 31. August 2020. (joh/fep)

 

 

Foto: Ob das Weltcup-Skispringen auf der Hochfirstschanze von Titisee-Neustadt Anfang Januar 2021 vor Zuschauern stattfinden kann, bleibt offen - das Kultusministerium veröffentlichte die neue Corona-Verordnung Sport, die zum 14. September 2020 in Kraft tritt - Foto: Joachim Hahne

Was gibt es Neues?